Jetzt kostenlos anmelden zum Stuttgarter Zukunftskongress

Jetzt kostenlos anmelden zum Stuttgarter Zukunftskongress

Online-Kongress in zwei Teilen

Was hat KI mit Bildung zu tun? Können wir diese Technologie einsetzen, um Lehrende und Lernende sinnvoll zu unterstützen, und wenn ja, wie?

Wir laden Interessierte aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft ein, gemeinsam einen Blick in die Zukunft der Bildung zu werfen. Wie kann der Bildungsweg den individuellen Bedürfnissen gerecht werden? Wo und wie kann moderne Technik – und hier insbesondere Künstliche Intelligenz – sinnvoll eingesetzt werden. Was ist heute bereits möglich – und wo geht die Reise hin?

Corona-bedingt findet der Stuttgarter Zukunftskongress in diesem Jahr online statt. Um dennoch möglichst viele Aspekte beleuchten zu können, werden wir das Programm auf zwei Phasen verteilen.

Konferenzstart am 20.11.21

Eröffnet wird der Kongress am Samstag, 20.11.21, um 14:00 Uhr mit einer Keynote von Prof. Dr. Stefan Selke mit anschließender Podiumsdiskussion. Zwei Vorträge zu den Schwerpunkten Bildung und Technik runden den Tag ab.

Weiter geht es im neuen Jahr. Ab dem 10.01.21 erwarten Sie jeweils montags im zweiwöchentlichen Rhythmus vertiefende Vorträge und Workshops zu unterschiedlichen Themenaspekten. Beginn ist jeweils 18:00. Das detaillierte Programm folgt. 

Die Veranstaltungen im Rahmen des Kongresses sind in diesem Jahr kostenlos.
Über eine Spende zur Deckung der Organisationsunkosten freuen wir uns.