Wissenswertes rund um die Stiftung

Was hat die Integrata-Stiftung seit ihrer Gründung 1999 auf die Beine gestellt? Über welches Stiftungsvermögen verfügt sie? Alle Tätigkeitsberichte sowie ein Überblick über das Stiftungsvermögen stehen Ihnen nachfolgend zur Ansicht und als Download zur Verfügung. Werfen Sie gerne einen näheren Blick darauf.

Tätigkeitsberichte

Stiftungsvermögen

Das Anfangsvermögen der Stiftung bestand aus 1.000.000 € (1 Mio. EURO). Weitere Mittel werden der Stiftung als Zustiftung oder Darlehen durch den Stifter zugeführt werden, sofern es der Stiftungszweck erfordert und entsprechende Mittel zur Verfügung stehen. Dem Vermögen wachsen auch Zuwendungen Dritter zu, sofern diese Zuwendungen (Zustiftungen) ausdrücklich dazu bestimmt sind.

Das Anfangsvermögen der Stiftung ist in seinem Bestand ungeschmälert zu erhalten. Das gleiche gilt für das Vermögen, welches der Stiftung durch Verfügungen des Stifters zufallen wird, sei es durch Verfügungen unter Lebenden oder Verfügungen von Todes wegen.

Ein Rückgriff auf die Substanz des Stiftungsvermögens ist nur mit vorheriger Zustimmung des Aufsichtsbehörde zulässig, wenn der Stifterwille anders nicht zu verwirklichen und der Bestand der Stiftung für angemessene Zeit gewährleistet ist und nachteilige Auswirkungen auf die Gemeinnützigkeit nicht zu erwarten sind.

Stiftungskapital

bei Gründung 1999: 

1.000.000€

Zustiftungen

2013: 50.000€

2014: 50.000€

2015: 50.000€

2018: 50.000€

Spenden

605.782€

(seit 01.01. 2000, Stand 31.12.20)

Projekte

Hier erfahren Sie, welche Aktivitäten aus den Einnahmen finanziert werden.

Veranstaltungen

Werfen Sie doch einmal einen Blick auf unsere Veranstaltungen.

Mitwirken und Fördern

Sie möchten die Stiftungsaktivitäten unterstützen? Hier erhalten Sie einen Überblick über die Möglichkeiten.