Michael Mörike als Keynote-Redner, Termine für Osterfeld for Future

Michael Mörike als Keynote-Redner, Termine für Osterfeld for Future

05. Mai 2021: Michael Mörike tritt anlässlich der Mitgliederversammlung des German Chapter of the ACM als Keynote-Redner auf. 

Müssen wir Moral in autonome Roboter einbauen?

In der Produktion werden autonome Roboter künftig ein Schlüsselelement sein. Ihre Herstellung wird deutlich zunehmen und ihre Anwendungsfelder werden vielfältiger werden. Autonome Roboter können unsere Lebensqualität steigern, indem sie uns als Serviceroboter schwere oder lästige Arbeiten abnehmen, Pflegepersonal entlasten, Gehandicapten den Alltag erleichtern oder uns auf dem Gebiet der medizinischen Diagnostik und Intervention unterstützen.

Sobald KI selbst handelt, also in unserer Umgebung autonom auftritt, stellen wir an sie ähnliche Handlungserwartungen wie an Menschen. Sie sollen moralisch so handeln, wie wir dies von Menschen gewohnt sind, damit es uns leichter fällt, KI-gestützten Systemen darin zu vertrauen, dass sie zu unserem Wohl mit uns kooperieren.

In seinem Vortrag  Müssen wir Moral in autonome Roboter einbauen? illustriert Michael Mörike, Vorstand der Integrata-Stiftung, anhand anschaulicher Beispiele, weshalb die Beschäftigung mit Moral und KI so wichtig ist. Hier können Sie den Vortrag als Video ansehen.

Vortragsreihe für Zukunftsfragen: Osterfeld for Future

Im Rahmen der interdisziplinären Diskussionsreihe Osterfeld for future treiben namhafte Redner und ihr Publikum regelmäßig den Diskurs rund um Ethik und KI voran. In Kooperation mit der Association for Computing Machinery (ACM), vertreten durch Gerhard Schimpf, und dem Geschäftsführer des Kulturhaus Osterfeld, Markus Chu, hat die Integrata Stiftung für humane Nutzung der Informationstechnologie dieses spannende Kolloquium ins Leben gerufen.

Derzeit wird die Veranstaltung live gestreamt. Teilnehmende können sich von daheim aus in die laufende Diskussion einklinken und sich beteiligen.

Durch den Ticketverkauf wird das Kulturhaus Osterfeld unterstützt.

Termine

Freuen Sie sich auf nachfolgende Vorträge:

19.5.21: Prof. Dr. Eberhard Schnebel: Wie kommt Ethik ins Businessmodell?

30.6.21: Dr. Bettina-Johanna Krings: Mein Kollege der Roboter,

14.7.21: Prof. Dr. Karsten Wendland: Können Maschinen Bewusstsein erlangen?

Interessiert? Seien Sie gerne dabei!