Integrata Akademie startet Seminarreihe „Ethik und KI“

Integrata Akademie startet Seminarreihe „Ethik und KI“

Freuen Sie sich auf das Online-Seminar „EuKI-1 – Orientierung“, das die Seminarreihe „Ethik und KI“ eröffnet.  Vorab bietet die Integrata-Akademie Interessierten die Möglichkeit, im Online-Seminar „Werkstatt und Dialog“  Themen der Seminarreihe sowie die Arbeitsweise der Integrata-Akademie kennenzulernen.

Welche Möglichkeiten sind mit technischen Innovationen verbunden, wo liegen die ethischen Herausforderungen und wie kann man diese bewältigen? Wie kann das Prinzip einer humanen Nutzung der IT im konkreten Arbeitskontext umgesetzt werden? 

Nutzen Sie jetzt die Chance, Ihr Wissen rund um Ethik und KI zu erweitern.

Mit der Integrata Akademie bietet die Stiftung ein berufsbegleitendes Schulungs- und Weiterbildungsangebot an, um Kenntnisse und Kompetenzen im Umfeld der humanen Nutzung der IT praxisnah zu vermitteln.

Die TeilnehmerInnen erhalten einen Einblick in das breite Spektrum ethischer Fragen, die den Einsatz von KI begleiten. Sie lernen, wie sie technische Lösungen aus ethisch-moralischer Sicht beurteilen und ethische Herausforderungen technisch bewältigen können.

Die Online-Seminarreihe „Ethik und KI“ startet ab dem 08.06.2021 mit dem Seminar EuKI-1 – Orientierung. Seien Sie dabei!

Worum geht´s? Im interdisziplinären Seminar mit acht aufeinander folgenden Sitzungen beleuchten die Referenten mit Ihnen die Rolle von Wertvorstellungen für unser menschliches Leben und gehen der Frage auf den Grund, wie man sie so darstellen kann, dass sie auf Maschinen übertragen werden können.

Das Seminar besteht aus acht 90-minüten Lektionen, die immer an einem festgelegten Wochentag ab 18 Uhr gehalten werden. 

Mehr zu Inhalten, dem Sitzungsplan, den Referenten und den Anmeldeformalitäten erfahren Sie hier.  

Sie möchten vorab den Referenten bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen? Gerne. Sie sind herzlich eingeladen, sich in einem einstündigen, kostenfreien Online-Werkstattbesuch ein Bild davon zu machen, welche Themen und Methoden in unserer Seminarreihe „Ethik und KI“ behandelt und angewandt werden. Es erwarten Sie spannende Diskussionen und anschauliche Beispiele für Moral im täglichen Leben. Erfahren Sie, warum es so wichtig ist, sie auf autonome Systeme anzuwenden.

Los geht’s ab dem 20. Mai 2021.

Mehr zu weiteren Terminen und den Anmeldeformalitäten zu „Werkstatt und Dialog“ erfahren Sie hier.

Wir freuen uns auf Sie!