Neuer Podcast zu GTP-3 jetzt auf HumanIThesia

Neuer Podcast zu GTP-3 jetzt auf HumanIThesia

Dank GTP-3 können in kürzester Zeit Texte automatisch generiert werden, in einer Qualität, die bis vor kurzem noch nicht für möglich gehalten wurde.

Wie funktioniert diese Textgenerierungstechnologie? Wo liegen ihre Möglichkeiten? Und: Handelt es sich dabei um ein Beispiel für eine humane Nutzung der IT? Diese und andere Fragen beantwortet im Rahmen der Denkfabrik Prof. Dr. Eduard Heindl im Gespräch mit Anni Schlumberger.

Hier geht es zum Video

Mehr Texte und Podcasts zum Thema „Ethik und KI“ finden Sie auf unserem Debattenforum „HumanIthesia

Diskutieren Sie mit:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung unter: info@humanithesia.org

Besuchen Sie uns auf Facebook unter. https://www.facebook.com/integratastiftung

Schreibe einen Kommentar