Kategorie: Uncategorized

Prominent besetzt: Das Podium auf dem Stuttgarter Zukunftssymposium

Dr. Anna Christmann, technologie- und digitalpolitische Sprecherin der Grünen, wird gemeinsam mit Prof. Dr. Christian Stöcker, Netzkolumnist bei Spiegel Online, Philosoph Michael Schmidt-Salomon von der Giordano-Bruno-Stiftung und Finanzethiker Dr. Bernd Villhauer vom Weltethos-Institut an der Universität Tübingen über ethische Fragen

Exklusive Abonnenten-Aktion: Jetzt 20 Prozent sparen beim Zukunftssymposium

Im Rahmen des Stuttgarter Zukunftssymposiums gibt es ab heute eine exklusive Rabatt-Aktion für Abonnenten aus dem Spektrum Live-Programm: Leser der Zeitschriften „Spektrum der Wissenschaft“, „Gehirn und Geist“ und „Sterne und Weltraum“ bekommen zwanzig Prozent Ermäßigung, wenn sie sich mit Ihrer

Getagged mit:

Special Interest Group KI: Neues Netzwerktreffen in Stuttgart

Gerade im Südwesten gibt es zahlreiche Unternehmen, die sich mit Möglichkeiten der KI beschäftigen oder diese bereits einsetzen. Die SIG KI möchte den institutionellen Austausch im Rahmen der bwcon zwischen Unternehmensvertretern verschiedener Branchen ermöglichen und fördern. Werden Sie Teil der

Getagged mit:

Mehr Privatsphäre durch Blockchains

Michael Mörike beschreibt aktuell beim Ethik- und KI-Projekt Humanithesia, wie die moderne Blockchain-Technologie dazu beitragen kann, unsere Privatsphäre zu schützen. Seine Anleitung und Diskussionsbeitrag lesen Sie hier.

Jetzt Sponsor oder Aussteller werden beim Stuttgarter Zukunftssymposium 2018

Sie möchten Ihr Unternehmen und Ihre Expertise im Rahmen des Stuttgarter Zukunftssymposiums einem interessierten Fachpublikum präsentieren? Ob als Aussteller oder Referent – mit verschiedenen Beteiligungsmöglichkeiten erweitern Sie den Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens. Knüpfen Sie neue Kontakte und lernen Sie potentielle Kunden

Getagged mit:

Bürgerbeteiligung mit Polit@aktiv: Videoportal zum Bäderdialog in Metzingen

Die Bäderdialog in Metzingen zur Zukunft der Bäder geht auch in seiner zweiten Runde moderne Wege. Mit Hilfe von Videos, in denen die Schlüsselakteure von Ihren Wünschen für das neue Kombibad erzählen und auffordern, sich auch in den zweiten Prozess

Fachbeitrag: Kann man Maschinen und Robotern Ethik beibringen?

Prof. Dr. Karsten Weber von der OTH Regensburg und Fachbeirat der Integrata-Stiftung schreibt auf dem Ethik und KI-Portal Humanithesia über die Möglichkeiten, Maschinen und Robotern Ethik beizubringen und deren Fallstricke. Sein Essay ist eine Antwort auf die Kommentare von Michael

Ethische Fragen beim autonomen Fahren: Gastbeitrag bei Humanithesia

Auf unserer Ethik und KI – Blogplattform Humanithesia ist ein lesenswerter Gastbeitrag von Nicolas Woltmann von der Universität Würzburg, Fachstelle RobotRecht, erschienen, in dem er über die ungelösten ethischen Dilemmata beim autonomen Fahren berichtet. Woltmann war im vergangenen Jahr beim

Stuttgarter Zukunftssymposium: Das Programm steht

Die Entwicklung künstlicher Intelligenz ist rasant und brisant zugleich – denn sie wirft zahlreiche ethische Fragen auf: Welche Regeln gelten zukünftig für Roboter? Wie entwickelt sich die Arbeitswelt 4.0? Wie viel Autonomie wollen wir für Maschinen? Über diese und andere

Getagged mit:

HumanIThesia sucht Gastautoren

Unser Projekt HumanIThesia bloggt über ethische Herausforderungen bei künstlicher Intelligenz – und braucht Ihre Unterstützung: Sie interessieren sich für ethische Herausforderungen bei künstlicher Intelligenz oder haben ein Projekt, bei dem sie sich (auch) mit diesem Thema beschäftigen? Sie begleiten das

Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen