Neuer Blogbeitrag auf Humanithesia

Neuer Blogbeitrag auf Humanithesia

Darf ein Philosoph hetzen?

Fragen Sie sich auch, wohin uns die Entwicklung von Künstlicher Intelligenz (KI) führt? Was bringt sie uns?
Wer sich halbwegs ernsthaft damit beschäftigen will, muss auch auf Philosophen hören, die sich mit diesem Thema beschäftigen.

Michael Mörike, Vorstand der Integrata-Stiftung, hat den Essay „Künstliche Intelligenz und der Sinn des Lebens“ des Philosophen Richard David Precht unter die Lupe genommen. 
Und – um es gleich vorwegzusagen – er hat ihn tief enttäuscht zurückgelassen. Erfahren Sie in seinem Blogbeitrag auf HumanIThesia, weshalb es ihm so geht und bringen Sie sich gerne in die Diskussion ein.