Wolfgang Braun

 

Wolfgang Braun ist Geschäftsführer und Gesellschafter der META M&A GmbH und Gesellschafter des Kompetenzhaus GmbH & Co. KG, von zwei seiner zehn Start Up Gründungen. Die restlichen Gründungen sind Beteiligungen (Finanzierungen) von High Tech Unternehmen im Bereich Digitalisierung (e-Business Modeling) und IT (Hardware und Software einschließlich Artificial Intelligence).

Vor dem Verkauf der META Group an Gartner war er Vorstand Executive Services und Geschäftsführer der META Mergers&Acquisitions und danach Gartner Business Associate (M&A Analyst).

Bei Daimler AG war er Mitglied im debis Vorstand und Aufsichtsrat Toll Collect.

Davor war er Vice President Corporate Executive Development und als Dean der Daimler Corp. University und den internationalen Beteiligungen vom Daimler Finanz-Bereich beauftragt. Vor dem Wechsel in die Daimler Konzernzentrale war er Business Development Manager im debis Systemhaus, dort war er in der Strategie Entwicklung (Leitung Unternehmensplanung) an 28 Beteiligungen beteiligt und hat das Service Offering Portfolio (IT Outsourcing) entwickelt und umgesetzt.

Bei Bosch war er für die Integration der technischen und kaufmännischen EDV und die CIM Planung und Einführung im Bereich Forschung und Organisationsentwicklung als Fachreferent angestellt.

Bei Digital Equipment hat er im Vertrieb in Stuttgart die Internationale Automotive Industry als Account Consultant betreut.

Bei Hewlett Packard war er als Entrepreneur und Product Manager Software Entwicklung for Technical Computing in USA und Böblingen für eine neu gegründete Business Division verantwortlich.

Er besitzt einen Master Degree (Fulbright Stipendium in USA) und einen Dipl. Ing.  Abschluss der Fachhochschule Furtwangen.