Welf Schröter

Zur Person Welf Schröter

  • Jahrgang 1954
  • Initiator, Mitbegründer und Leiter des Forum Soziale Technikgestaltung (seit 1991)
  • Mitglied der Enquetekommission Multimedia des Landtages von Baden-Württemberg (1994/95)
  • Mitglied des Kuratoriums der Akademie für Technikfolgenabschätzung des Landes Baden-Württemberg
  • Mitbegründer der Initiative „Soziale Innovationen in der Informationsgesellschaft SII Baden-Württemberg“ (1997) 
  • Mitglied des E-Commerce-Beirates beim Bundeswirtschaftsministerium (1997/98)
  • Mitglied der Delphi-Gruppe Masterplan Informationsgesellschaft beim BMWi 
  • Mitbegründer und Moderator der „Anwenderplattform Telearbeit Baden-Württemberg“ (1999-2005) 
  • Leiter der Stabsgruppe „arbeit 21“ im Leitprojekt „MAP – Multimedia-Arbeitsplatz der Zukunft“ des Bundeswirtschaftsministeriums (1999-2003)
  • Mitglied im Arbeitskreis Technologiepolitik beim DGB Bundesvorstand 
  • Mitglied des Beirates MEDIA@Komm beim Bundeswirtschaftsministerium (1999-2003) 
  • Mitglied des Beirates MEDIA@Komm-Transfer beim Bundeswirtschaftsministerium (2004-2006) 
  • Mitglied der Taskforce „Electronic Mobility – Mobile Arbeitswelten und soziale Gestaltung“ im Programm „MobilMedia“ des Bundeswirtschaftsministeriums (2004-2005) 
  • Mitglied der Geschäftsführung des „map-forum“ (2004-2008) 
  • Mitinitiator des regionalen Innovations- und Wissens- sowie Weiterbildungstransfernetzwerkes TREWIRA Neckar-Alb (seit 2001) 
  • Konsortialpartner im Projekt MAREMBA (2007-2010) im Rahmen des Programms SIMOBIT des Bundeswirtschaftsministeriums
  • E-Government-Beauftragter des DGB Baden-Württemberg (seit 2007) 
  • Autor zahlreicher Aufsätze und Herausgeber mehrerer Bücher wie etwa „Lernwege zum Electronic Government“ und „Umbau zur Dienstleistungskommune – Changemanagement für Electronic Government“ sowie „Electronic Mobility in der Wissensgesellschaft“ und „Gestaltete Virtualität“. Ferner Beiträge zu Wissensmanagement und Blended Learning in weiteren Publikationen 
  • Das Forum Soziale Technikgestaltung gewann mehrere Preise und Auszeichnungen 
  • Mitglied in verschiedenen Forschungsprojektbeiräten, politischen Beiräten, Fachbeiräten (LEARNTEC, MobilMedia), Gremien und EU-Projekten (ESF, EQUAL, DIPLOMAT, Lernende Region, BEAM 21)

Kontakt

schroeter@talheimer.de

www.forum-soziale-technikgestaltung.de