Prominent besetzt: Das Podium auf dem Stuttgarter Zukunftssymposium

Dr. Anna Christmann, technologie- und digitalpolitische Sprecherin der Grünen, wird gemeinsam mit Prof. Dr. Christian Stöcker, Netzkolumnist bei Spiegel Online, Philosoph Michael Schmidt-Salomon von der Giordano-Bruno-Stiftung und Finanzethiker Dr. Bernd Villhauer vom Weltethos-Institut an der Universität Tübingen über ethische Fragen bei künstlicher Intelligenz diskutieren. Die Moderation übernimmt der Journalist Sascha Blättermann.

Weitere prominente Gäste auf dem Stuttgarter Zukunftssymposium Ethik und KI sind Dr. Constanze Kurz vom Chaos Computer Club und Prof. Dr. Dr. Eric Hilgendorf, der in der Ethikkommission der Bundesregierung für automatisiertes Fahren saß. Ebenso freuen wir uns auf Eva Wolfangel, European Sciencewriter of the year, die einen Workshop zum Thema Fake News im Journalismus halten wird.

Das gesamte Programm der Tagung ist auf der Webseite des Zukunftssymposiums abrufbar.