Themenfeld Robotik und KI

Die technischen Entwicklungen im Bereich der Künstlichen Intelligenz und Robotik sind rasant. Aber wer setzt eigentlich die Regeln? Die Integrata-Stiftung für humane Nutzung der Informationstechnologie verfolgt momentan mit drei Projekten das Thema KI:

  • Kongress zum Thema: Mit der Kongressreihe Ethik und KI diskutieren wir ethische Herausforderungen bei künstlicher Intelligenz mit Experten aus der Wirtschaft und der Wissenschaft – und laden die Zivilgesellschaft ein, sich mit einzubringen. Mehr zum Projekt erfahren! [Externe Seite]
  • Diskussion auf Humanithesia: Die Online-Plattform Humanithesia begleitet die Fortschritte kritisch und aus ethischer Perspektive – und lädt Leser ein, über Regeln für den Einsatz von künstlicher Intelligenz und Entwicklung von Robotik zu diskutieren. Mehr zum Projekt erfahren!
  • Diskussion bei der bwcon: Die Special Interest Group KI bildet einen Zusammenschluss von Wirtschaftsvertretern und Interessierten aus dem baden-württembergischen Raum. Die Integrata-Stiftung thematisiert in der Gruppe die ethischen Herausforderungen. Mehr zum Projekt erfahren!