Ethische Fragen beim autonomen Fahren: Gastbeitrag bei Humanithesia

Auf unserer Ethik und KI – Blogplattform Humanithesia ist ein lesenswerter Gastbeitrag von Nicolas Woltmann von der Universität Würzburg, Fachstelle RobotRecht, erschienen, in dem er über die ungelösten ethischen Dilemmata beim autonomen Fahren berichtet. Woltmann war im vergangenen Jahr beim Humanithesia-Kongress Workshopleiter und wird auch in diesem Jahr beim Stuttgarter Zukunftssymposium wieder einen Workshop leiten.

Den Beitrag von Nicolas Woltmann lesen Sie hier.