Erhöhtes Preisgeld

Das Preisgeld für den Wolfgang-Heilmann-Preis 2016 wurde durch das Kuratorium auf EUR 20.000,- festgesetzt. Es kann an bis zu 3 Preisträger vergeben werden.

„Wir möchten damit den interdisziplinären und vor allem interaktiven Ansatz zur Preiseinreichung verstärken!“ Dr. Frank Schönthaler, Präsident des Kuratoriums.

Die Online-Plattform dazu ist seit dem 1.2.2016 aktiv: https://www.politaktiv.org/web/heilmannpreis/home

Veröffentlicht in Uncategorized