Erfolgreiche Preisausschreibung 2013/2014

Die Preisausschreibung zum Wolfgang-Heilmann-Preis zur humanen Nutzung der IT über Privatheit in der E-Society wurde erfolgreich zum 31.12.2013 abgeschlossen.

Eingereicht wurden 18 sehr interessante Arbeiten. Diese werden nun von den Juroren begutachtet. Das Ergebnis wird den Teilnehmern bis Ende Februar 14 bekannt gegeben.

Die feierliche Preisverleihung ist im Rahmen des Intergrata-Kongresses am 25. September 2014 in Stuttgart vorgesehen.