Jahr: 2007

8. Preisausschreibung

Preis für humane Nutzung der Informationstechnologie Die Integrata-Stiftung für humane Nutzung der Informationstechnologie vergibt jedes Jahr einen Preis, der mit insgesamt € 10.000,– dotiert ist und auf mehrere Preisträger aufgeteilt werden kann. Herausragende Informatikprojekte, welche die Lebensqualität in unserer Informationsgesellschaft

Mehr Lebensqualität durch Informationstechnologie

Zum 7. Male ist der Preis für humane Nutzung der Informationstechnologie vergeben worden. Das Preiskuratorium der Integrata-Stiftung entschied sich unter den eingereichten Vorschlägen für die folgenden drei, die jeweils mit 3.000,- EURO dotiert sind: Hier die Preisträger und ihre Arbeiten

Großes Interesse am Preis für humane Nutzung der IT

Zum 7. Mal hat die Integrata-Stiftung, die im Jahr 2000 vom Gründer der ehemaligen Integrata AG errichtet wurde, den Wolfgang Heilmann-Preis ausgeschrieben. Der Preis wird für Lösungsvorschläge im Bereich humane Nutzung der Informationstechnologie vergeben und ist mit insgesamt 10.000 Euro

Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen